Marcel Hagens

Nach seiner Karriere als professioneller Volleyballspieler begann Marcel Hagens seine berufliche Laufbahn im Bereich „Risikomanagement und Versicherungswesen“.

Er verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der internationalen Terrorismus-, K&R- und kriegsbezogenen Beratung und darauf spezialisierte Versicherungslösungen. 

Mit Sitz in den Niederlanden hat Marcel Hagens einen großen Teil seiner Zeit in zahlreichen Krisenregionen weltweit verbracht und dabei auch in aktiven Kriegsgebieten für seine Kunden gearbeitet – allein in Afghanistan war er zusammengerechnet mehr als 365 Tage in von Krieg und Terrorismus betroffenen Gebieten.

Er absolvierte das Studium Internationaler Terrorismus an der Universität St. Andrews mit den Schwerpunkten Kritische Infrastruktur, See- und Luftfahrtterrorismus und ist darüber hinaus qualifizierter HAZOP-Leiter und Mediator.

Als Versicherungs-/Risikoberater ist er unser Experte, um gemeinsam mit unseren Kunden alle potenziellen Risiken und mildernden Faktoren zu analysieren und beispielsweise mittels spezieller Versicherungen die Lücke zwischen überschaubarem Risiko und Krise zu schließen.

Als Mediator war er in mehreren Konflikten zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern tätig.

Als HAZOP-Leiter hat er 4+ Jahre Erfahrung als Verantwortlicher für den HAZOP-Prozess und die Dokumentation eines Kunststoff-zu-Brennstoff-Prozesses.

Marcel Hagens ist niederländischer Muttersprachler, spricht und schreibt aber fließend Deutsch und Englisch.