Langjährige persönliche Erfahrung kann kein Computer ersetzen

Veröffentlicht am Über uns

Volker Klosowski ist Spezialist für technische Prüfungen und Zertifizierungen. In unterschiedlichsten Industrien sammelte der Diplomingenieur Erfahrungen mit Risikoprävention und Notfallmanagement. Als Mitglied internationaler Kommissionen beschäftigte er sich mit Störfällen und Anlagensicherheit. Sie haben fast 25 Jahre in Führungspositionen beim TÜV Nord bzw. beim TÜV Rheinland gearbeitet. Was waren wichtige Lessons Learned für Ihre heutige Aufgabe […]

Weiterlesen >

Viele Risiken werden von Unternehmen gar nicht erkannt

Veröffentlicht am Über uns

Krieg, Terrorismus, Entführung: Seit mehr als 25 Jahren beschäftigt sich Marcel Hagens mit Krisenmanagement und maßgeschneiderten Versicherungslösungen. Dabei profitiert der gebürtige Niederländer auch von seinen Erfahrungen als ehemaliger Profi-Volleyballspieler und gelernter Versicherungsmakler. Zu Beginn Ihrer Karriere haben Sie als Consultant bei einer Beratungsfirma gearbeitet, die sich auf die Versicherung von Soldaten spezialisiert hatte. 2009 folgte der Schritt in die Selbstständigkeit. Was hat Sie […]

Weiterlesen >

Ganzheitlicher Check für Unternehmen

Veröffentlicht am Über uns

Beim Militär, bei Startups, Mittelständlern und börsennotierten Konzernen hat Jan H. Heinen unterschiedlichste Organisationen und Strukturen kennengelernt. Im WB Risk Prevention Systems Team steuert er jahrelange operative Erfahrungen im Krisenmanagement bei. Seit Anfang 2020 hält die SARS-CoV-2-Pandemie die Welt in Atem. Welche Lehren ziehen Sie als erfahrener Krisenmanager aus dieser Katastrophe, aus persönlicher, aber auch […]

Weiterlesen >

Die Unternehmen werden risikoaffiner

Veröffentlicht am Über uns

Mit Risk Prevention Systems unterstützt die Dr. Wamser + Batra GmbH ihre Kunden bei der Bewältigung von Krisen und Notsituationen, neben Pandemien, etwa Korruption, Massenstreiks, Naturkatastrophen, Terroranschläge, Entführung, Krieg. Geschäftsführer Dr. Johannes Wamser über Risiken im Geschäftsalltag, den Blick über den Tellerrand und ein krisenerprobtes Team. Inwiefern hat die Pandemie bei den Unternehmen das Bewusstsein für Risiken geschärft und […]

Weiterlesen >

Die Einzelaktion eines Aktivisten oder eine versteckte Gefahr?

Veröffentlicht am Aktuelles

Die Risikoanalyse von Veranstaltungen gibt es nicht erst seit der Pandemie, auch wenn diese den medizinischen Faktor besonders in den Vordergrund gestellt hat. Jede Art von Veranstaltung, ob ein kleines Sommerfest oder Großveranstaltungen wie ein Konzert, birgt Risiken und kann sich zu einer unvorhergesehenen Katastrophe entwickeln. Ein Beitrag von Marcel Hagens Die Zahl der Besucher […]

Weiterlesen >